Domain-Abschaltung

Ab-und-zu sollte man sich auch mal von etwas altem trennen 🙂

Gestern Abend war es soweit, ich trennte mich (nach langer Zeit) von meinem beiden alten Internetseiten-Adressen 
kohlbachdaniel.bplaced.net und
kohlbachdaniel.square7.ch

Von Mitte 2010 bis Ende 2013 war ich treuer Kunde bei bplaced.net.
Anschließend ging es ein Jahr bei square7.ch weiter, bevor ich Ende 2014 schließlich zu PHP-Friends gekommen bin (wo ich bis heute bin).
Die beiden o.g. Adressen waren seitdem nur noch als Weiterleitungen da.
Jetzt, reichliche drei bzw. vier Jahre später heißt es … Abschaltung.

WordPress 4.4

Im Laufe des heutigen Tages ist Wordpres in der Version 4.4 erschienen.
Mein erster Eindruck, es scheint alles noch zu funktionieren.
In welchen Ausmaße sich die Neuerungen (hier klicken) bemerkbar machen werden, wird sich in nächster Zeit zeigen.

Das neue Standard-Design werde ich mir auf jeden Fall einmal anschauen.

neue Domain und verbesserter Webspace

Am 17.11.2015 um 23:07 bekam ich eine Email von meinem Webspace-Provider PHP-Friends.
Leider können Sie das Angebot des FreeHosting nicht mehr aufrecht erhalten.

Und nun … ???

Weg möchte ich von denen nicht wieder, also muss man nun zahlen!

Wie viel?

Tja, das ist das gute daran, es ist eigentlich egal … also machte ich einen Preis: 3€/Monat.

Vorteil, wenn man nun bezahlt, man hat viel mehr Möglichkeiten für seine Homepage und das fängt beim Speicher an (von 2 auf 25 GB hoch).

Einen Tag darauf dachte ich mir dann, wenn ich jetzt schon für Homepage bezahle, dann soll nun auch eine richtige Domain (Internetseiten-Adresse) her.
Bei Febas fand ich günstige de-Domains, für nur 3,40€/Jahr.
Seit einem Jahr hieß meine Adresse: „www.kohlbach.pfweb.eu“
Von nun an: „www.danielkohlbach.de“

Super oder? 🙂

Homepage ist umgezogen

So, nun ist alles erledigt. Meine Homepage ist umgezogen.
Den Umzog der Daten übernahmen für mich die Menschen hinter PHP-Friends, am 09.12.
Den Umzug des Inhaltes übernahm ich selber, nach einigen manuellen Anpassungen, in der Zeit vom 11. bis 13.12.
Innerhalb der letzten Woche habe ich (fast) alles getestet und bin zufrieden.
Der offizielle Link zur neuen Seite:  kohlbach.pfweb.eu

Gestern Abend wurde dann gleich noch auf die aktulle WordPress-Version 4.1 aktualisiert.

Übersetzung

Mit ein wenig suchen habe ich nun endlich ein funktionierendes Plugin gefunden, welche meine Seite automatisch übersetzen kann (Google Language Translator).
Zum Glückhat Google in den letzten Jahren die Qualität der Übersetzungen um ein vielfaches verbessert.
In der Fußzeile jeder Seite ist der Übersetzer verfügbar

WordPress 3.9.2

Vor 3 Tagen ist WordPress 3.9.2 erschienen, ein Sicherhetsupdate, da leider das Automatische Update nicht funktionierte, musste ich selber Hand anlegen.
Dies habe ich dann aber auch gleiche genutzt um die Hälfte meiner Verwendeten Plugins ebenfals auf den neusten Stand zu bringen.
Ende August soll dann WordPress 4.0 erscheinen, bin schon gespannt mit welchen Neuerungen.

Newsletter

nach einiger Tüftellei habe ich nun endlich ein funktionierendes Newsletter-System in meine Homepage einbauen können.
Hier gehts zur Anmeldung

Die Idee hierzu kam mir, weil ich den Reisebericht vom Jakobsweg 2014 in mehreren Teilen veröffentlichen werde und sich dies bis wahrscheinlich Ende Oktober (der letzte Teil) hinziehen wird. Somit wird nach jedem Teil, den ich fertig habe, ein kleiner Newsletter versendet.

WordPress 3.9

Während meiner langen Reise ist WordPress in der Version 3.9 erschienen (am 16. April).
Diese trägt diesmal den Codename „Smith“, nicht benannt nach Mr. Smith in der Matrix-Trilogie, sondern nach dem Jazz-Organisten Jimmy Smith.
Kurze Zeit später (am 8. Mai) ist das Update auf 3.9.1 gefolgt, sodass ich gleich auf diese gesprungen bin.

WordPress 3.8.1 Update

gerade auf die neue Version aktualisiert, ein Sicherheitsupdate auf 3.8.1
Eigentlich sollte so ein Update (seit der Version 3.8) autoamtisch funktionieren, aber ich musste es manuell machen. Mal nachforschen wieso!

WordPress 3.8

gerade auf die neue Version von WordPress umgestiegen, die 3.8. Diesmal bekam die Version den Beinamen „Parker“, benannt nach dem Jazz-Musiker Charlie Parker. Laut der Release-Notes sind einige bedeutende Neuerungen mit an Board.

  • ein neues Standard-Theme (mal sehn, ob es zum Einsatz kommt)
  • ein überarbeiteter Admin-Bereich, mit u.a. neuer Theme-Verwaltung
  • u.v.m.

Ich hoffe, das durch das Update, keine Fehler entstanden sind.

 

WordPress 3.7.1

Es war der 25.10. irgendwann Abends, eigentlich wollte ich auf die neue Version von WordPress 3.7 aktualisieren, da lese ich in einem Blog von einem großen Fehler (der u.a. Bildunterschriften verschwinden lies) in der neuen Version und das bereits an einem Update gearbeitet wird.
Heute nun am 30.10. ist das Update (3.7.1) fertig und ich kann meinen Blug aktualisieren.
Die Version 3.7 mit dem Codename „Basie“ ist übrigends dem Jazz-Pianisten Count Basie gewidmet.
Auch nutzte ich die Gelegenheit gleich aus, um die Plugins auf den aktuellen Stand zu bringen.

WordPress 3.6

nach (sehr) langer Wartezeit, jetzt gerade auf die neue WordPress-Version 3.6 aktualisiert. Der erste Blick: die lange Testphase hat sich vielleicht doch ausgezahlt.
Diese Version ist dem Jazz-Pianisten Oscar Peterson gewidmet.